FG Nachhaltigkeit

Über uns

Das Thema Nachhaltigkeit hat im gegenwärtigen gesellschaftlichen Transformationsprozess zunehmend an Bedeutung gewonnen. Museen tragen in diesem Bereich eine hohe Mitverantwortung. Im Vergleich mit anderen Kultureinrichtungen haben Museen den größten CO2-Ausstoß, hauptsächlich verursacht durch Heizungen und Klimaanlagen. Hier besteht enormes Einsparpotential. Auch seitens der Träger werden Einsparungen gefordert. Darauf müssen Museen reagieren.

Als Orte der Bildung und Begegnung liegt es in der Natur von Museen, das Thema Nachhaltigkeit mitzudenken, Diskurse zu führen und über den Bildungsauftrag die Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

Doch wie können wir als Teil der Berliner Kunst- und Kulturlandschaft in naher Zukunft nachhaltig und auf lange Sicht klimaneutral werden? Um Möglichkeiten und Herausforderungen gemeinsam in der Berliner Museumslandschaft anzugehen, wurde die Fachgruppe Nachhaltigkeit gegründet.

Willkommen sind sowohl Mitarbeiter*innen von Museen, die sich schon intensiv mit Nachhaltigkeit auseinandergesetzt haben, als auch Kolleg*innen, für die das Thema noch neu ist. Wir möchten Raum für Vernetzung bieten, die Möglichkeit, dass feste Ansprechpartner*innen ihr Wissen vermitteln und der Austausch zum gemeinsamen Handeln anregt.

Kontakt zum Gründungsteam

Hanna Belz
Stiftung Preußischer Kulturbesitz
h.belz@hv.spk-berlin.de

 

Gründungstreffen

Wann? 17. Juni 2024, 13-15 Uhr
Wo? Akademie der Künste (Hanseatenweg 10, 10557 Berlin)

Dabei und informiert sein!

Sie möchten sich zum Gründungstreffen anmelden und/oder über weitere Aktivitäten der Fachgruppe informiert werden? Dann tragen Sie sich über den Button ein.